Archive For: DAILY MAKE-UP LOOKS

KEINE LUST MEHR AUF INSTAGRAM?

KEINE LUST MEHR AUF INSTAGRAM?

image1

 

Hallo liebe Leser, ( Ich weiß nicht ob überhaupt noch jemand sich hier her verirrt :D )

sicherlich habt ihr bemerkt, dass auf meinem Blog seit einigen Monaten keine neuen Posts gab. Dies hatte verschiedene Gründe zum einen war ich seit Juni 2016 mit Maybelline für die Xhibition Make-up Show fast auf der ganzen Welt unterwegs, da ist das bloggen leider wegen Zeitmangels untergegangen zum anderen war es wie doppelt gemoppelt, wer mir auf Instagram schon folgte fand hier die selben Posts. Also muss ich mir etwas anderes einfallen lassen, warum dieser Blog überhaupt noch besucht werden soll.

Kurze Erklärung zum obigen Bild:

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Instagram ist für mich in letzter Zeit ein richtiger Abturner geworden ich denke mal, dass es mit dem neuen Algorithmus der seit Sommer 2016 zu tun hat. Was mich am meisten stört ist, dass man als Betreiber keine Pause nehmen darf ohne Likes zu verlieren. Das durfte ich wiedermal diese Woche feststellen…Eigentlich gehöre ich zu den Instagramern die regelmäßig über den Tag verteilt 2 bis 3 Bilder posten, solange man das macht ist alles gut man sammelt Follower, Likes und Kommentare…Aber wehe du machst eine Pause, in meinem Fall war mein Break knapp 3 Wochen (Ja ich habe, noch ein Leben außerhalb Instagram… LOL )

Das witzige ist, durch meinen Sailor Moon Post gewann ich knapp 40.000 (!) neue Follower, da meint man ok, du hast eine neue Community mit mehr Likes, oder? PUSTEKUCHEN! Eine Auszeit wird einem nicht verziehen, sobald man aufhört über einen längeren Zeitraum nichts mehr zu posten, bleiben die Likes und Kommentare aus…Es ist mir nicht nur bei meinem Account aufgefallen, auch bei Freunden die über 100.000 Abonnenten haben, zu aktiven Zeiten 3.000 bis 4.000 likes sind es nach einer Pause gerade mal 1.000.

Sicherlich denkt ihr jetzt: OMG, wie oberflächlich, wegen fehlender Likes einen Post zu schreiben…Aber ihr müsst bedenken, durch die Likes finanziert sich meine Arbeit. Jeder der einen Blog oder Instagram Account führt und damit sein Geld verdient,weiss wieviel Aufwand und Zeit dahinter steckt und wie wichtig eine aktive Community ist. Ich vermisse die Insta Zeiten vor dem neuen Algorithmus, keine Werbung und das wichtigste chronologische Sortierung der Posts…Wenn ich könnte würde ich alle inaktiven Follower löschen…Was nützen mir 100.000 Follower wenn davon nur 1.000 aktiv sind?…Genug zu Instagram.

Seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einer neuen Platform wo ich meine Arbeiten mit aktiven Leuten teilen kann. Wo wirklich eine Community besteht und man sich austauschen kann…So lange ich diese nicht gefunden habe bleibe ich auf Instagram, wo ich nur noch Looks posten werde.

Auf meinem Blog wird es auch wieder regelmäßig was zu sehen geben, hier findet ihr Produktbilder, Reviews und Swatches.

Xo

Regina :)